Schlafmedizinisches Zentrum

In unserem "Schlafmedizinischen Zentrum" können alle notwendigen Untersuchungen Ihres Schlafes durchgeführt werden.

Unsere Praxis verfügt über 14 Schlafscreener und wir haben in Vaihingen-Enz unser 10 Betten Schlaflabor für Ihre tiefergehende Untersuchung gegründet. 

Für eine eventuell notwendige Anpassung der manuellen Druckbeatmung, können wir Sie in uns unser eigenes Schlaflabor einweisen.

Hier geht es zur Webseite des Schlaflabors.

Erkennen können wir mit unseren mobilen diagnostischen Geräten: 

  • Erkrankungen der Atemwege
  • Erkrankungen des Herz-, Kreislaufsystems
  • Erkrankungen des Nervensystems
  • Erkrankungen im Kiefer-, Gesicht- und Mundbereich

und können dadurch:

  • Schlafstörungen
  • Atemaussetzer (Apnoe) beim Kleinkind und Kind
  • Vegetative Entwicklungsstörungen
  • Atemaussetzer (Apnoe) bei Jugendlichen und Erwachsenen
  • Aufmerksamkeitsstörungen in Schule und Beruf
  • Zappelphilipsyndrom
  • Sekundenschlaf

behandeln.

Somnoskopie

Eine wichtige Voruntersuchung bei Verdacht auf Schlafapnoe und Schnarchen ist die Schlafsomnoskopie. Mit unserer medizinischen Videosomnoskopieanlage sind wir in der Lage, bei Ihnen diese schmerzlose Untersuchungen an Hals und Rachen durchzuführen.

Durch den Narkosearzt der Klinik Mühlacker, werden Sie leicht narkotisiert und somit in einen künstlichen Schlaf versetzt. Durch diese leichte Narkose werden Sie wie bei Ihnen zuhause zu Schnarchen beginnen und wir können so, ohne Sie störend zu beeinflussen, die tiefergehende Untersuchung mit dem Endoskop durch die Nase durchführen. Insbesondere können am (künstlich) schlafenden Patienten diejenigen Engstellen identifiziert werden, die das Schnarchen verursachen.

Leider übernehmen die Krankenkassen die Kosten für diese sehr aufschlussreiche Untersuchung nicht mehr und Sie müssen diese selbst bezahlen. Sprechen Sie mich bitte an, wir Erstellen Ihnen gerne einen Kostenvoranschlag.

Trotz Corona für Sie da!

Liebe Patienten,

wir sind trotz Corona in voller Besetzung für Sie da und freuen uns auf Ihren Besuch in der Sprechstunde.

Mit herzlichen Grüßen, Ihr

HNO Team Dr. med. Yvonne Fischer